Logistikmanager (m/w/d)

Must have:
Fundiertes Fachwissen über Logistikprozesse, Erfahrung mit der Steuerung von Logistik-Dienstleistern

Nice to have:
Mehrjährige Führungserfahrung

WARUM SIE BEI DR.SCHNELL ANFANGEN SOLLTEN

Die DR.SCHNELL GmbH & Co. KGaA ist ein inhabergeführtes Familien­unternehmen mit Sitz in München. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben professionelle wie auch nachhaltige Reinigungs-, Desinfektions- und Haut­schutz­produkte sowie Dosier­technologie und digitale Dienst­leistungen. Europaweit erarbeiten wir Hygiene­konzepte für Hotellerie und Gastronomie, das Gesund­heits­wesen, die pro­fessio­nelle Gebäude­reinigung und die Groß­küchen­hygiene.

  • sicherer Arbeitsplatz mit Weiterbildungsangeboten und Gesundheitsförderung
  • vielfältige Aufgaben und ein Arbeitsumfeld, in dem Sie etwas bewegen können
  • eigenverantwortliches Arbeiten, familiäres Arbeitsumfeld und ein kollegiales Miteinander
  • Möglichkeit für Mobile Office, Mitarbeiterevents
  • MVV-Zuschuss, kostenloses Obst, eigene Kantine
  • betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung

WAS MACHT EIN LOGISTIKMANAGER (M/W/D) BEI DR.SCHNELL

  • Führung der MitarbeiterInnen unserer Abteilung Order- und Logistikservice
  • Sicherstellung einer reibungslosen Auftragsabwicklung (Annahme, Erfassung, Faktura) und Logistik (Lagerung und Transport) hinsichtlich Termintreue, Kosteneffizienz und Qualität
  • Analyse sowie Optimierung und Weiterentwicklung von bestehenden Auftragsabwicklungs- und Logistikprozessen (Lagerung und Transport) innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe
  • Steuerung und nachhaltige Optimierung aller externen Logistikdienstleister inklusive Ausschreibung und Verhandlung
  • Entwicklung, Umsetzung und Analyse von Kennzahlen zur Abbildung und Messung wichtiger Steuerungsgrößen, wie z. B. Produktivität oder Qualität (anhand von Leistungsdaten / Reklamationen)
  • Abstimmung mit verschiedenen internen Schnittstellen wie Einkauf, SCM, Bestandsmanagement, Vertrieb und IT
  • Planung, Koordination und Durchführung von Inventuren
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen in den Bereichen Sicherheit, Gefahrguttransporte sowie Import- und Exportabwicklung
  • Bearbeitung von Anfragen und Themen im Bereich Zoll (Export, Präferenz)

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Logistikumfeld (z. B. als Speditionskaufmann (m/w/d)) oder eine vergleichbare Ausbildung / Studium
  • fundiertes Fachwissen über Logistikprozesse (Transport und Lagerung) sowie Erfahrung mit der Steuerung von Logistik-Dienstleistern
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Vorgehensweise mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen
  • starke Kunden- und Serviceorientierung, Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • mehrjährige Führungserfahrung wünschenswert
  • engagierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an Herausforderungen
  • gute Englischkenntnisse sowie versierter Umgang mit MS Office, ERP- und WMS-Systemen